Do. Mai 19th, 2022

Jedes Jahr in der Faschingszeit findet in der Stadt Mohács nahe der kroatischen Grenze das größte Faschingsfest Ungarns, der Umzug der Busó (busójárás), statt. Die Tradition geht auf die slawische Bevölkerungsgruppe der Schokatzen zurück, die in Kroatien, Serbien, Rumänien und Ungarn beheimatet ist. Das Spektakel gehört seit 2009 zum immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO.

Hier könnt ihr alles zu diesem Spektakel erfahren.

Busó

Von Gabriella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.