Do. Mai 19th, 2022

Die Badekultur blickt in Ungarn auf eine tausendjährige Vergangenheit zurück. Das Land ist außergewöhnlich reich an Thermal- und Heilwasser, unter etwa 70 % des Landes ist Thermalwasser im Schoss der Erde verborgen.

Die Heilbäder helfen mit ihren Dienstleistungen etliche Beschwerden loszuwerden. Die Heilwasser üben dank der darin gelösten Mineralien und Wirkstoffen eine besonders gute Wirkung aus. Wie wirksam die Heilung mit Wasser ist, beweisen uralte Erfahrungen.

Ganzer Artikel

Von Gabriella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.